Aus dem Kirchenvorstand/Geschichten

An dieser Stelle möchten wir Sie über unsere Arbeit im Kirchenvorstand informieren.

Sie finden hier auch die ein oder andere Geschichte, über die es sich lohnt, zu berichten.

Wenn Sie auch eine Geschichte für uns haben, sprechen Sie uns an, wir veröffentlichen sie gern

 

KV Rückblick Februar - März 2014

- Am 9. Februar wurde im Rahmen des Lektorengottesdienstes Petra Korte offiziell in ihr Amt als Lektorin eingeführt. Wir freuen uns darüber und wünschen ihr Gottes Segen für ihren weiteren Weg. Ihren nächsten „eigenen“ Gottesdienst hält Petra Korte am 13. Juli – schon mal vormerken!

- Die Orgel unserer Friedenskirche ist 50 Jahre alt geworden – Grund genug für eine kleine Feier! Aus diesem Anlaß findet am Ostermontag, 21. April, um 18 Uhr ein Orgelkonzert statt, anschließend lädt der KV zu einem kleinen Imbiß ins Gemeindehaus ein.

- An Gebäude und Grundstück gibt es immer was zu tun: Einige Kirchenbänke und die kleine Pforte sind repariert worden. Die Dachrinnen und einige Dachziegel müssen erneuert werden, beim Kirchenkreis wurde ein Antrag auf finanzielle Bezuschussung gestellt. In der Sakristei wird ein zusätzlicher Feuerlöscher installiert. Da die Energiekosten im Jahr 2013 stark angestiegen sind, wollen wir für die Kirche eine Zeitschaltuhr anschaffen. Die Neugestaltung der Einfahrt soll möglichst in Eigenleistung erbracht werden.

Interessenten, die noch mitmachen würden, melden sich bitte bei unserer Baubeauftragten Petra Korte, Tel. 985821.

-In einer „Entrümpelungsaktion“ haben Kirchenvorstand und Küsterin einiges entsorgt, es sind auch interessante Dinge zutage gefördert worden. Was sich im Laufe der Jahrzehnte doch so alles ansammelt!

- Zur Erinnerung: Der KV wird sich auch in diesem Jahr zusammen mit den Schneverdinger Kirchengemeinden an den „Superguten Tagen“ des Kulturvereins  beteiligen. Wir begleiten die Veranstaltung am 14. Mai: „Herrchens Frauchen“, ein politisches Musikkabarett. Allen viel Spaß dabei!

Pastor Frank Hasselberg